Unser Weg zur Tierkommunikation

Hallo!
Wir sind Jan und Cigdem!

Vor einiger Zeit lernten wir uns auf einem Seminar kennen, wo es darum ging, seine Intuition zu schulen und gezielt im Alltag einzusetzen. Inspiriert von den vielen neuen Möglichkeiten gaben wir der Intuition in unseren Leben einen immer größeren Raum. Wir hinterfragten Vieles. Eigentlich unser ganzes bisheriges Leben. Alles veränderte sich... Cigdem gab ihr Beamtenverhältnis auf und zog mit ihren beiden Katern aus dem Süden in die Mitte von Deutschland zu Jan in eine bestehende Wohngemeinschaft. Wir lebten eine Zeit lang mit drei Hunden und drei Katzen zusammen. Ja, das hat funktioniert!

Die enge Verbindung mit den Tieren und die viele Zeit, die sie in unserem Leben einnahmen, hat uns dazu motiviert, unsere Tiere noch besser verstehen zu wollen. Dann haben wir das erste Mal von Tierkommunikation gehört und stellten einige Recherchen dazu an. Völlig überzeugt und fasziniert hat es uns schlussendlich erst, nachdem wir bei Pia Mayen, einer sehr erfahrenen und in jeglicher Form talentierten Tierkommunikatorin, eine einjährige Ausbildung absolvierten. 

Nun, seither sehen wir Tiere, vor allem unsere eigenen, in einem ganz anderen Licht. Sie haben viel zu sagen und wir verstehen sie viel besser. Dadurch hat sich unser Zusammenleben mit den Tieren grundlegend verändert und uns mit Glück und Freude erfüllt.